Tumblelog by Soup.io
  • unique-entity
  • borgdrone
  • fisti
  • HiveFive
  • passingbird
  • Krebs
  • Laserpointer
  • FreXxX
  • athalis
  • Schaedelspalta
  • u-dit
  • dingens
  • Inte
  • RAGE2
  • depobru
  • straycat
  • swissfondue-interim
  • user061759
  • darksideofthemoon
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 28 2020

7887 e462
Reposted fromphilipp philipp viachildren children
Reposted fromFlau Flau viayetzt yetzt
Reposted fromgruetze gruetze viasofias sofias

February 27 2020

4776 bf40 500
4336 2c37 500

Der Mörder von Hanau hatte auch ein gestörtes Verhältnis zu Frauen. Der Feminismus sei schuld an der sinkenden Geburtenrate.

Hinter dem Feminismus würden Juden stecken und der Feminismus sei schuld an der Massenimmigration. Von solchen und ähnlich abstrusen Behauptungen lassen sich Rechtsterroristen anstacheln.

Wie der Zehnfachmörder von Hanau sagte auch der Attentäter von Halle in seinem Bekennervideo: «Der Feminismus ist schuld an der sinkenden Geburtenrate im Westen, welche die Ursache ist für die Massenimmigration. Die Wurzel dieser Probleme ist der Jude.»

Diese Verschwörungsphantasie sei in der rechten Szene weit verbreitet, sagte Anne Helm im ARD-Magazin «Panorama».




https://www.infosperber.ch/Artikel/Sexismus/Warum-Rechtsextreme-Frauen-Juden-und-Muslime-terrorisieren
4253 7099 500
Sponsored post
4248 0ee2 500

Die 5 führenden Agrochemiekonzerne erzielten 2018 einen Drittel ihrer Pestizidumsätze mit dem Verkauf von hochgiftigen Substanzen.

Eine Recherche von «Public Eye» und «Unearthed» zeigt, dass die fünf führenden Agrochemiekonzerne BASF, Bayer, Corteva Agriscience, FMC und Syngenta über 65 Prozent des 2018 auf 57,6 Milliarden US-Dollar geschätzten globalen Pestizidmarktes kontrollieren. Einen Drittel ihrer Pestizidumsätze erzielten die Konzerne 2018 mit dem Verkauf von für Mensch oder Umwelt hochgiftigen Substanzen. Die wichtigsten Absatzmärkte waren Entwicklungs- und Schwellenländer: Dort finden die Konzerne schwächere Regulierungen vor – was mit höheren Risiken für die Bevölkerung verbunden ist.

Die Analyse zeigt, dass die Lobby der Agrochemie und ihre Mitglieder nicht in erster Linie Innovationen fördern, «um hochgefährliche Pestizide durch neue, weniger giftige Produkte zu ersetzen», und ihre hochgefährlichen Produkte schrittweise vom Markt nehmen, sondern dass sie an den alten Kassenschlagern festhalten. Dabei hatte die Agrochemie unter anderem versprochen, sich bis 2020 für einen verantwortungsvollen Umgang mit Chemikalien einsetzen zu wollen.




https://www.infosperber.ch/Artikel/Wirtschaft/Agrochemie-Milliardenumsatze-mit-hochgiftigen-Pestiziden
4146 1760 500
Reposted frompsychedelix psychedelix viatowser towser
2195 0266 500
Reposted bymalborghettorabbit-ac
2106 8231 500
Reposted bymalborghetto malborghetto
2047 743d 500
1845 5043 500
Reposted byTokei-Ihto02mydafsoup-01
1760 8202 500
1751 2b60 500
0997 5b9b 500

Es gibt einen Ort, der in Deutschland sofort Kontroversen auslöst, sofort Ablehnung oder Schuldgefühle weckt, einen Ort, von dem man annehmen könnte, dass alle ihn kennen: Auschwitz. Doch jeder fünfte Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren hat davon noch nichts gehört. Das ist der eine Teil der Wirklichkeit. Der andere: Viele von denjenigen, die mit Sicherheit etwas über die Vernichtung der rund sechs Millionen Juden und über den tödlichen Terror gegen andere Minderheiten wussten, behaupten bis heute, davon damals nichts gehört zu haben. Auschwitz war weit weg, irgendwo im Osten. Die Wirklichkeit ist aber auch hier noch eine andere. Die meisten Menschen wurden nicht in Auschwitz, sondern in einem der vielen anderen Lager umgebracht. Tausende davon gab es auch in Deutschland. Der Mord geschah also auch in der Nachbarschaft.



https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2001/Holocaust-Die-Luege-von-ahnungslosen-Deutschen,erste7664.html
8304 e37a 500
Reposted byvairanitroventdonaudampfschifffahrtsgesellschaftUncommonSenseDUrbanCyamisTokei-IhtoPsaikoablinteressiert-mich-net
9004 3169 500
4632 a105 500
Reposted fromLarryGreenSky LarryGreenSky viamanxx manxx
1969 26dd 500
Reposted fromtichga tichga viamociumpanie mociumpanie
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl